Archiv des Autor: Maria Klein

Kinder- & Jugendversammlung am 30.01.2016

Am 30. Januar haben die amtierenden Jugendwarte Kristin Scheer und Jana Schink die Mitglieder unseres Vereins zur Kinder- & Jugendversammlung eingeladen. Ab 11.00 Uhr trafen sich ca. 30 Voltigierer auf dem Hof Steffens. Um das Miteinander zu fördern wurden zunächst Kennenlern-Spiele durchgeführt. Die gruppenübergreifenden Aktivitäten schufen eine gemeinsame Basis, so dass offen über Fragen und Wünsche gesprochen werden konnte. Bei den Wahlen wurde Kristin Scheer wieder in das Amt des Jugendwartes gewählt. Jana Schink wurde von Carla Bigge abgelöst. Weiterhin wurden Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren gelassen und Ideen und Wünsche für 2016 besprochen. Vor allem die Turniere sind bei den Voltis gut angekommen. Eine Stärkung zwischendrin durfte bei dem zwei-stündigen Treffen natrülich nicht fehlen.

IMG-20160204-WA0002

Gemeinsame Gruppen- und Kennenlernspiele

IMG-20160204-WA0003

Der Ansturm auf das Buffet

IMG-20160204-WA0001

Die Teilnehmer der Kinder- & Jugendversammlung 2016.

 

30 Jan 2016

Soester Pferdefreunde in der Zeitung – Weihnachtsvoltigieren am 29.11.2015

Weihnachtsvolti 2015Mit freundlicher Genehmigung des Soester Anzeigers (http://soester-anzeiger.de/)

07 Dez 2015

Soester Pferdefreunde in der Zeitung – Turniere in Münster & Herford, Oktober 2015

HerfordMit freundlicher Genehmigung des Soester Anzeigers (http://soester-anzeiger.de/)

01 Nov 2015

Soester Pferdefreunde in der Zeitung – Turnier in Westenholz am 17.10.2015

UnbenanntMit freundlicher Genehmigung des Soester Anzeigers (http://soester-anzeiger.de/)

19 Okt 2015

Trainer-Fortbildung: Über den Zirkelrand geblickt – Voltigieren bewegt am 11.10.2015

20151011_125254_resized

Carola Steffens und Maria Klein an der Sportschule in Hachen

Am 11.10.2015 nahmen Carola Steffens und Maria Klein zusammen mit weiteren 120 Voltigierbegeisterten an der premieren westfälischen Voltigiertagung teil.  Unter dem Motto „Über den Zirkelrand geblickt“ bot die Ausbildertagung einen spannenden Blick auf gute Begleitthemen für das eigentliche Voltigieren. Im Fokus stand das Thema Bewegen, das am Vormittag im Plenum und am Nachmittag in Praxisworkshops betrachtet wurde.

Welche Rolle Bewegung spielt, damit Kinder sich gesund entwickeln  können, und wie dem die sich verändernde Gesellschaft entgegensteht, rückte Dr. Meike Riedel in den Mittelpunkt ihres Referates. Ganztagsschule, Medienkonsum und Verstädterung stellten Voltigierausbilder vor Herausforderungen, würden aber auch gleichzeitig Chancen bieten, verdeutlichte die Sportwissenschaftlerin und Vorsitzende des PV-Ausschusses Breitensport. Voltigieren fördere und fordere in hohem Maß die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten. Voltigieren bewegt Kinder und Jugendliche nicht nur körperlich, sondern – als Mannschaftssport, in dem das Pferd eine besondere Rolle spielt – auch emotional. Das wurde im anschließenden Fachaustausch noch einmal herausgearbeitet.

Dass aber auch ein Blick über den Zirkelrand lohnt, zeigten die  Praxisworkshops in der zweiten Hälfte der Tagung. Bodenturnen und das innovative Kinderbewegungsabzeichen „Kibaz“ waren hier Inhalte für die beiden soester Trainerinnen. In allen Workshops wurde fleißig mitgeschrieben, um neue Ideen und Anregungen für das Training im Verein mitzunehmen. Gelegenheit zum Informieren und zum weiteren kollegialen Austausch bot der begleitende ganztägige „Markt der Möglichkeiten“.

14 Okt 2015

Trainer-Fortbildung „Spiele von Gestern für Kinder von Heute“ am 29.08.2015

Einen abwechslungsreichen und sportlichen Tag verbrachten einige Trainer der Soester Pferdefreunde am 29.08.2015 in der Turnhalle der ehem. Thomä-Hauptschule in Soest: Die Trainer-Fortbildung „Spiele von Gestern für Kinder von Heute“, veranstaltet vom KreisSportBund Soest, stand auf dem Programm. Antje Rehermann, Claudia Römling, Sara Nieuwdorp, Kristin Scheer, Johanna Witte und Maria Klein konnten bei einer vielfältigen Auswahl an Spielen Ideen und Anregungen für das tägliche Training mitnehmen. So wurden allerlei Variationen von z.B. Bockspringen, Völkerball und Plumpsack vorgestellt und natürlich mit der Gruppe von insgesamt20150829_155431 24 Trainerinnen ausprobiert. Highlight der ganztägigen Fortbildung war die eigene Erfindung von Sportspielen auf der Grundlage von Gesellschaftsspielen. Fazit der Voltigier-Trainer: Es war ein gelungener Tag mit vielen Anregungen, die sicherlich auch neben dem normalen Training bei einer Vereinsaktion als Inhalt dienen werden.

05 Sep 2015

Soester Pferdefreunde in der Zeitung – Pferdeführerschein am 26.06.2015

Pferdeführerschein 26.06.2015

Mit freundlicher Genehmigung des Soester Anzeigers (http://soester-anzeiger.de/)

26 Jun 2015

Soester Pferdefreunde in der Zeitung – Turnier in Buldern am 14.06.2015

Buldern14.06.2015Hier waren nicht die Lippetaler Voltigierer am Start – dies war leider ein Fehler der Redaktion.

Mit freundlicher Genehmigung des Soester Anzeigers (http://soester-anzeiger.de/)

 

14 Jun 2015

Soester Pferdefreunde in der Zeitung – Erste-Hilfe-Kurs für Sportverletzungen am 19.04.2015

1.Hilfe Kurs 19.04.2015Mit freundlicher Genehmigung des Soester Anzeigers (http://soester-anzeiger.de/)

19 Apr 2015

Soester Pferdefreunde in der Zeitung – Weihnachtsvoltigieren am 20.12.2014

Weihnachtsfeier 21.12.2014

Mit freundlicher Genehmigung des Soester Anzeigers (http://soester-anzeiger.de/)

20 Dez 2014

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.