Saisonauftakt mit dem Pferd 2024

Einen erfolgreichen Saisonstart verlebten die erste und zweite Turniergruppe bei dem Voltigierturnier in Bad Driburg am 04.05.2024. 

Am frühen Morgen hieß es bereits Start frei für die erste Mannschaft in der Leistungsklasse L, vom Trainerteam Maria Klein und Lea Zippel. Sie zeigten ihre Pflicht mit acht Einzelübungen pro Teammitglied, wobei das Gezeigte noch etwas Luft nach oben ließ. Dafür konnten die sieben Aktiven eine souveräne und ausdrucksstarke Kür im Galopp auf dem Rücken ihres Gruppenpferdes Caesar präsentieren. Als Endergebnis wurde die Gruppe von den Richtern mit 6,0 Punkten und damit der ersten von vier notwendigen Aufstiegsnoten für die nächst höhere Klasse belohnt, das hieß Platz vier in einem starken Starterfeld von zwölf Gruppen. Über das gute Abschneiden freuen sich Sara Nieuwdorp, Carla Steig, Celine Biefeld, Ida Griese, Malin Zippel, Emily Bianchi und Paula Wertz. 

Gegen Mittag folgte der Start der zweiten Mannschaft in der Einsteigerprüfung der Klasse E. Die Gruppe von Antje Mühlhaus und Kathleen Schäferhoff präsentierte eine souveräne Pflicht und eine abwechslungsreiche, toll geturnte Kür auf ihrem Pferd Sempo. Mit 6,2 Punkte konnten sie eine super Bewertung und damit konkurrenzlos den ersten Platz erlangen. Stolz auf diesen Start in die Saison, mit dem tollen Feedback seitens des Richterteams, sind Sophia Vollmer, Maya Teckentrup, Johanna Thiele, Charlotte Redemann, Mia Witter, Greta Weitkamp, Anna Rohe und Emma Strumann.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.